Topic | Choose topic/s and define your search
Affiliations / Personalities
Sources
Date Range

PA TV Dokumentation zum Todestag von Abu Jihad: Verherrlichung eines Erz-Terroristen

Die palästinensische Revolution befand sich auf ihrem Höhepunkt, und viele Male führte die Fatah 60 Sondereinsätze am Tag durch. Zu den wichtigsten Einsätzen des Prinzen der Märtyrer (Abu Jihad) zählen: die Explosion des Zohar Reservoirs 1955, die Explosion der israelischen nationalen Wasserleitung 1965, die Operation Savoy Hotel 1975 in Tel Aviv, bei der 10 Israelis getötet wurden, die Dalal Mughrabi Operation 1978, bei der mehr als 37 Israelis getötet wurden, die Bombardierung des Hafens von Eilat 1979, und die Operation Dimona Reaktor 1988 (Bus-Entführung, 3 Zivilisten getötet), die der Hauptgrund für seine Ermordung am 16. April 1988 war.
Categories in this Translated Source
Related View all ❯